2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

Onkel Dagobert #19 | Don Rosa

... Rosa ist der Carl BARKS von heute - und mehr. Wer bei Donald Duck an Fließband-Comics für Kinder denkt, kennt die beiden großen Zeichner der Entenhausener Enten nicht. Mit den beiden Geschichten "Schrumpfende Onkels" und "Die Reise ins 6. Jahrhundert" enthält der 19. Band der "Onkel-Dagobert"-Reihe eher disneyuntypische Geschichten. In der ersten sehen wir, wie sich Donald ...

___________________________________________

Donald Duck wird 65 |

... per Sprechanlage zu Disney durchschaltete. Sofort hatte Disney einen Angestellten mehr und Donald seine Stimme. Donald hatte schon zu Beginn gute Zeichner an seiner Seite. Besonders Carl BARKS zeichnete wahre Perlen der Comic-Kunst für Donald. Heutzutage gilt Don Rosa als bester Illustrator und Erzähler des duckschen Lebens. Von der Vielfalt der Abenteur mit Donal ...

___________________________________________

Cable - Die Hellfire Jagd | Joe Casey / Ladronn

... um die Ohren, Comic-Action vom Feinsten. Die klobigen Finger sind deutliche Hommage an den Meister Jack Kirby, doch wie bei Don Rosa, der den Altmeister der Duckschen Geschichten Carl BARKS zeichnerisch verehrt, dabei aber moderner ist, schafft es Ladronn, den entscheidenden Tick aktueller und frischer zu sein um sich trotz aller Anleihen eigenständig zu präsentieren ...

___________________________________________

Se Mäking of Die Ärzte-Comic | (Von Georg F. W. Tempel und Frans Stummer)

... schlage vor, erst alle geraden Seiten, dann die ungeraden. Tag 52: Sind unterwegs nach Brasilien, um Kaffeebohnen für die braune Farbe zu ernten. Habe gestern einen Bittbrief an Carl BARKS und Rudi Wäscher abgeschickt. Tag 53: Fidel verweigert uns die Einreise nach Brasilien. Müssen auf Getreidekaffee zurückgreifen. Tag 55: Wieder zurück in der Basis. E ...

___________________________________________

Onkel Dagobert | Don Rosa

... besten Onkel-Dagobert-Stories stammen aus der Zeichenfeder von Carl BARKS. Dieser Satz ist so wahr wie die Erde rund ist. Und Don Rosa hat sein Erbe angetreten. Rosas Witz ist kontemporärer und erscheint somit witziger. Allein die Eröffnungsseite der in diesem Band enthaltenen Geschichte "Die Karte des Christoph Kolumbus", der Fortführung der BARKS-Geschichte "Der goldene Helm" ...

___________________________________________

MickyMaus - 70 Jahre | Gottfredson - Murry - van Horn

... Zukunft" nur eine Reihe von thematisch zusammenhängenden Einzelseiten, dadurch liest sich das Ganze auch etwas holprig. "Der schönste Weihnachtsstern" kommt im momentan populären BARKS-auf-Modern-Look daher, liest sich flott und ist die modernste Story im Album. Ehapa möchte den Erfolg der BARKS- und Don-Rosa-Bände auf Micky Maus transferieren, doch bemüht man si ...

___________________________________________

Micky Maus #36-38 | Diverse Autoren

... beiden folgenden Hefte haben jeweils 164 Seiten Umfang und kosten genauso viel wie jede Woche, lächerliche drei Mark vierzig! Und es ist nicht nur Quantität. Van Horn, Carl BARKS und Don Rosa bürgen für Qualität. Lesespaß ohne Reue - fettlos und kalorienfrei, so wünscht sich mancher alle Leckereien. Natürlich ist der redaktionelle Teil auch in diesen Nu ...

___________________________________________

Carl Barks: Der Vater der Ducks |

... neue Programm des Berliner Verlags ist dünn geworden. Man konzentriert sich auf Walt Disney und Asterix. Eigentlich schade – aber Carl BARKS ist ja nun wirklich nicht schlecht und wer ihn noch nicht komplett hat, sollte endlich zugreifen. Anfang 2003 gibt es dann ja auch noch den Klassiker von BARKS Epigone Don Rosa „Dagobert Duck – sein Leben – seine Milliarden“ komplett als Taschen ...

___________________________________________

Dem Ingeniör ist nichts zu schwör | BARKS / BRANCA / STROBL

... Ehapa nun ein eigenes Album gewidmet. Aber leider ist diese Zusammenstellung weder Fleisch noch Fisch. Warum ist das so? Zum Einen ist die Qualität der vier Storys sehr unterschiedlich. Die BARKS-Storys sind natürlich toll, aber das sind nur fünfzig Prozent des Bandes. "Die Zeit Sonde" dagegen ist ein wirklicher Tiefpunkt; keine echte Entwicklung in der Geschichte, es plätschert so dahin ...

___________________________________________

Dagobert Duck - Sein Leben, seine Milliarden | Don Rosa

... die erst durch den Italiener wieder zu Dagobert Duck zurückfanden (hat nicht jeder schon einmal ein Lustiges Taschenbuch gelesen?). Don Rosa fühlt sich dem geistigen Erbe des Dagobert Meisters Carl BARKS verpflichtet. Rosas Storys sind weit entfernt von mittelmäßiger Fließbandware, wie man sie immer wieder sieht. Statt auf Masse, setzt der BARKS Epigone auf Detail. So erkennt man zum Beispiel be ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 15 Treffern gesamt