2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

Asterix Hör-Comix - Dr große Graba | UDERZO

... der Produktion hört hier nicht auf. Musik und Effekte runden das besondere Hörerlebnis ab. Asterix Hör-Comix - Dr große Graba - Hier gibts was auf die Ohren. Reinhören, gell! ...

___________________________________________

Kochspaß mit Asterix | verschiedene Autoren

... die vielen Kommas in diesem Satz gezählt?). Die zwanzig Minuten, die beispielsweise der "Avernertopf" zum Kochen braucht, werden wir uns natürlich mit Lektüre aus der Feder UDERZOs verkürzen. ...

___________________________________________

Comic-Salon Erlangen - der Tag danach (Ehapa-Party) |

... Meer von alten Comics, DVDs, Figuren, Romanen und Trading-Cards beherrschen das Bild des ErlangerStadtzentrums. In der Hektik breitet sich plötzlich ehrfürchtige Ruhe aus, als der Asterix-Zeichner UDERZO in die Halle kommt. Begleitet von vielen Offiziellen, Kameras und wichtigem Volk verschwindet die Eminenz gleich wieder im Aufzug und das vertraute Treibe startet erneut. Im SF-Radio/P ...

___________________________________________

Asterix # 33 Gallien in Gefahr | UDERZO

... als Teil des Lupo-Magazins deutschen Boden. Seit 1967 ist er beim Ehapa Verlag und darf seit dem auch seinen richtigen Namen tragen. Schon von Beginn an zeichnete die Serie von Texter René GOSCINNY und Zeichner Albert UDERZO ein nicht ins Deutsche zu übersetzender Wortwitz und vor allem Anspielungen auf die französische Gesellschaft und deren Politik aus. Das änderte sich, als GOSCINNY ...

___________________________________________

Buchmesse 2005 - der Freitag |

... Highlights hatte der Freitag: Christina Plaka,UDERZO und das Tisch-Tennis-Turnier des Todes. Christina Plaka zeichnet Mangas und ist vor allem unglaublich nett. Kaum hat sie auf der ...

___________________________________________

Buchmesse 2005 - der Samstag |

... wurde der Sondermann verliehen – der Comicpreis der Buchmesse, der Frankfurter Rundschau und des Fachmagazins Comixene. Obwohl er den Preis schon letztes Jahr verliehen bekam, holte Albert UDERZO seinen Sondermann erst dieses Jahr ab – ein einleitendes Schmankerl für Comic-Fans. Elke Heidenreich stellte dann in einem eloquenten und humorvoll vorgetragenen und auch viel zu lange ...

___________________________________________

Lucky Luke – Die Gesamtausgabe 1971 – 1973 | Morris & GOSCINNY

... Panel auf dem Cover so blass? Im Comic (auf der ersten Seite der dritten Geschichte) sieht das Bild ganz ordentlich aus. Warum ist das Titelbild dann so verwaschen und Kontrastarm? Schwamm drüber. ...

___________________________________________

Umpah-Pah - Gesamtausgabe | UDERZO & GOSCINNY

... Darbietung zu genießen, echt verleiden. Gut und günstig sind die passenden Stichworte für die Umpah-Pah Gesamtausgabe. Vielleicht ist dieser Comic aus der Feder des Asterix Teams UDERZO und GOSCINNY sogar deren besserer Comic, zumindest ist es der kürzere – und das ist ja für dem Sammler auch immer wieder ein Argument. An Witz fehlt es der Geschichte um den kräftigen und intel ...

___________________________________________

Asterix bei den Olympischen Spielen | GOSCINNY / UDERZO

... auch auf seine Kosten, irgendwo sind dezente Textkorrekturen zu finden. Viel Spaß beim Suchen! Wo sich der Band aber ganz kräftig irrt, ist gleich nach dem Aufschlagen des Albums zu sehen: „GOSCINNY und UDERZO präsentieren ein neues Abenteuer von Asterix“. Okay, das Titelbild ist neu mit den Farbverläufen und der dem Comic fremden Extrem-Perspektive, aber es ist und bleibt ein guter alte ...

___________________________________________

Isnogud | GOSCINNY / Tabary

... riesen Laune, man sollte sich zwischen den einzelnen Kapitel aber Pausen gönnen, dann machen die nächsten Seiten deutlich mehr Spaß. Warum Asterix der berühmteste Held aus der Feder GOSCINNYs ist liegt sicher nicht an der mangelnden Qualität der Geschichten um den Großwesir. Auch nicht an den Zeichnungen Tabarys, den Beides ist überdurchschnittlich. Manchmal ist das Leben einfach ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 11 Treffern gesamt