2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

___________________________________________

Love & Rockets X | Gilbert HERNANDEZ

... was gehts eigentlich in den Comics der Brüdern HERNANDEZ? Tja - nich einfach! Love & Rockets X beginnt mit Drogies, Niggern, Titten, RocknRoll. Es geht weiter mit Punks, Alkohol, illegaler Einwanderung, Lesben in Liebeskummer, Schwuchteln in Action. Dann gibts Behinderte, streitende Nigger, Dope, Titten. So geht das weiter, mit Verhaftung, einem sozial eingestellten Nigger, Enttäu ...

___________________________________________

Superman/Madman - Hullabaloo! | Mike Allred

... er kein Geld dabeihat, durch Tellerwaschen sein Essen abarbeiten. Fast nebenbei klärt Madman auch noch Entführungsfälle auf. Stilistisch ähneln Allred Zeichnungen an die Brüder HERNANDEZ. Durch eine für amerikanische Comics eher anspruchsvolle Sprache und die abgedrehte Handlung eroberte sich Madman schnell einen großen Fankreis und wechselte zu Dark Horse, einem grö ...

___________________________________________

Strapazin #57 | verschiedene Autoren

... In der Nummer 57 geht es um die Zukunft des amerikanischen Comics. Dabei stehen nicht die großen Verlage im Vordergrund, auch wenn ein Beitrag der etablierten Gebrüder HERNANDEZ mit vertreten ist. "Letters from Venus" ist eine typische HERNANDEZ-Story um zickige Mütter verkorkster Töchter und ahnungsloser Andersgeschlechtlicher. Bewegend ist das r ...

___________________________________________

Rascal & Lucille | Ziska

... an meiner Zugehörigkeit zu der männlichen Unterart der Gattung Mensch, daß ich nur dreimal so richtig lächeln konnte. Für mich zünden die meisten Gags nicht richtig. Im Stil der Brüder HERNANDEZ ist Ziskas Bildersprache direkt und schnörkellos. Schön bunt ist alles ebenfalls. Während der illustrierte Schmutztitel mit knackigen jungen Körpern dem Voyeur Hoffnung macht, wird derselbe ...

___________________________________________

Marvel Exklusiv #39: X-Force | Milligan / Allred / Allred

... im Carlsen Verlag erschienen Band "Superman/Madman" bekannt sein. Sein Strich ist mit der Zeit augenfreundlicher geworden und erinnert hier und da an die Brüder HERNANDEZ. Das heißt Verzicht auf verspielte Schraffuren, Reduktion auf die eigentliche Darstellung bei einen hohen Grad an Detailtreue. Nicht Jedermanns Sache, aber sehr gut. Harte Superheld ...

___________________________________________

CVO | MARIOTTE / HERNANDEZ

... Anstrengungen auf dem magischen Bereich nicht ganz eingestellt hatten. Drei nun doch arbeitslose mystische Genossen wollen Väterchen Russland zeigen, dass sie eine ernst zu nehmende Waffe darstellen. ...

___________________________________________

Mister X – Band 1 | Diverse verdammt gute

... Vorwort wird Mister X immer wieder mit dem Spirit in einem Atemzug genannt. Das ist ein enorm großes Paar Schuhe, das sich dieser bei uns bisher eher unbekannter Comic anziehen will. Doch Namen wie HERNANDEZ, Seth, Templeton McKean und Sienkiewicz lassen den Grafik-Fan unter den Comic-Lesern schon mal tief durchatmen. Der Großteil der in diesem Band enthaltenen Geschichten stammt aus der ...

___________________________________________

Sechshundertsechsundsiebzig Erscheinungen von Killoffer | Patrice Killoffer

... vor dem immer noch nicht gemachten Abwasch. Inhaltlich also ein interessanter Brocken, nicht komisch oder poetisch, eher mitreißend und verschreckend. Grafisch wunderbar nahe an den Brüdern HERNANDEZ, dabei die Panel-Konvention sprengend, aber noch lange nicht poppig. Es wirkt oft wie ein abgefahrenes Spiel mit Vertrautem. Mal bestimmen Perspektiven das Bild, mal sind es die Personen und ...

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 8 von 8 Treffern gesamt