2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

Marvel Special #07: Der unglaubliche Hulk | Peter David / Adam Kubert

... Story ist erfrischend anders, die Zeichnungen Kuberts halten locker mit. In diesem Heft hat sich der Zeichner mal richtig gehen lassen. Zitate aus - natürlich - "Tarzan", vom unvergleichlichen MIGNOLA, ein Spritzer alter Perry-Rhodan-Comics und eine feine Prise Pop-Art machen aus den Seiten eine Achterbahnfahrt mit dem Zeichnstift. Riesig toll und unbedingt empfehlenswert. Die letzten ...

___________________________________________

JLA Sonderband: Das jüngste Gericht | Geoff Johns / Matt Smith & Christopher Jones

... Zeichner wie Steranko, Sienkiewicz oder Art Adams haben zu Beginn ihrer Karriere ihre Vorbilder nachgeahmt (das sah besonders bei Sienkiewicz fürchterlich aus). In diesem Falle wird Mike MIGNOLAs Stil von Matt Smith imitiert. Das bedeutet viele grobe und eckige Gesichter die stilisiert/reduziert sind. Daran muss man sich erst einmal gewöhnen. Glücklicherweise ist die Gesch ...

___________________________________________

Land der Schatten - Abgründe | Springer / Gibelin

... ist düster! "Land der Schatten" kombiniert Fantasy-Elemente à la "Herr der Ringe" mit dem abgründigen Horror einiger Lovecraft-Geschichten. Zeichnerisch erinnern Springers Bilder manchmal an MIGNOLA, bleiben aber "realistischer" bei der Schilderung der mittelalterlichen Umgebung. Erzählt wird die blutige Geschichte eines Dämons, der mit Hilfe bestialischer Monster einenKrie ...

___________________________________________

Batman - Schatten über Gotham | Troy Nixey / Mike MIGNOLA

... ist eigentlich Etikettenschwindel! Auf dem Cover ein Titelbild von MIGNOLA, in der Aufführung der Comic-Künstler steht MIGNOLA aber Zeichner dieser Geschichte ist der unbekannte , dessen Bilder nicht an die des Meisters herranreichen. Wer nun enttäusch dieses Comic nicht kauft verpasst eine der besten Horror-Storys die man mit Batman lesen kann. Und dabei is ...

___________________________________________

Extrem #7 | verschiedene Autoren

... Ordentliche Zeichnungen im realo-Stil voller sinnloser Metzel-Szenen. Sogar die Story ist hirnlos. Einfach schlecht. Die Extrem-Achterbahn nimmt den Leser dann mit einer "MIGNOLA"-Story ganz mit nach oben. Hier wird die absurde Story zum Stilmittel erhoben. Erinnert nicht nur wegen der groben Bilder an alte Underground-Zeiten. Rusty Razorclam ist mit seinen ...

___________________________________________

Superman Sonderband – Countdown für Metropolis |

... scheint das hier passende Sprichwort zu sein. Die zerrissene Geschichte wird von einer Vielzahl unterschiedlich guter Zeichen-Teams in Szene gesetzt. Hier ist vom Animated-Style über eine MIGNOLA Kopie bis zum modernen Butch Guice alles zwischen Licht und Schatten vertreten. Dem hohen Qualitätsstandard des Hauses DC ist es zu verdanken, dass kein totaler Schrott dabei ist. Doch di ...

___________________________________________

Hellboy - Behältniss des Bösen # 1 & 2 |

... betätigt sich schon seit einigen Jahren als Importeur des Wahnsinns und des Grauens. Neben Gewaltorgien mit literarischen Titeln und deutschem Underground-Material darf auch MIGNOLAs Figur des Hellboy dank des EEE-Labels seine Abenteuer auf Deutsch erleben. Aber wer ist MIGNOLA? Die erste größere Arbeit des Meisters des kantigen ...

___________________________________________

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Die geheimnisvolle Schrift / Die Expedition / Der rote Kristall
| Verschiedene Autoren

... in den Wogen des Kinogeschäfts unbemerkt unter. Eigentlich Schade, denn der Film war gar nicht mal schlecht. Besonders für Freunde der Comics gab es Design von "Hellboy"-Erfinder Mike MIGNOLA endlich mal bewegt und in Übergröße zu sehen. Und irgendwie sahen die Figuren des atlantischen Königs und von Miss Sinclair aus, als kämen sie direkt aus der Feder von Moebius. Insbesondere de ...

___________________________________________

Hellboy - Saat der Zerstörung | Mike MIGNOLA/John Byrne

... is er wieder, aus der Hölle, aus der Feder des begnadeten Mike MIGNOLA mit Hilfe des Geburtshelfers John Byrne, aus dem Hause CrossCult, aus berechtigtem Interesse an guten Comics: Hellboy! Leider hat das mit den Verkaufszahlen bei EEE nicht so gepasst (wir haben gelobt was ging – also kauft!) so gingen die Rechte an Amigo Grafik. Dort macht man eine einfache Rechnung auf: Mangas verkaufen sich ...

___________________________________________

Erlanger Tagebuch: Tag 1 |

... sich über die Kritik an den Übersetzungen. Neben den Ständen der Verlage und Händler jede Menge Ausstellungen. Okay, die "Hellboy"-Ausstellung besteht aus sechs Bildern, eins davon von MIGNOLA - so richtig Ausstellung ist das eigentlich nicht. Highlight auf jeden Fall die Elefantenrunde: Donaldist Platthaus umgeben von den Häuptern aus den Häusern Ehapa, Carlsen, Dino und M ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 30 Treffern gesamt