2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

Spiderman #25 - Enthüllungen 2 | Vor allem Howard Mackie & John ROMITA JR.

... Das Ende der vierteiligen Story, das in den beiden deutschen Heften "Der sensationelle Spiderman" # 8 und "Spiderman" # 25 veröffentlicht wird, zeichnet der unvergelichliche John ROMITA JR. In großen, groben und explosiven Bildern erzählt er die dramatische Geschichte vom Tod Ben Reillys. Der grüne Kobold taucht aus der Versenkung wieder auf und übernimmt den Part des V ...

___________________________________________

Thor #1 |

... daraus geschehen wird? Nur die Mächte bei Marvel wissen das in unseren Tagen schon. Meisterlich fürwahr ist wider der Strich des Pinsels des Sohnes des John ROMITA. Doch auch an ihm sind die Zeichen der Zeit nicht ohne alle Spuren vorüber gegangen. Es dünkt, als seien unter seinen Favoriten mit der Zeit auch Mitstreiter aus dem La ...

___________________________________________

Spidergirl # 0 | Tamara Defalco / Ronalda Frenz (wie, schon wieder ein Frauen-Comic?)

... ist die Wiedergeburt der "Superhelden-und-ihre-Kinder"-Idee, die uns Lesern schon die wunderschönen Geschichten von Superman und Batman JR. brachte. Leider erlebten die beiden jungen Recken des DC-Universums nur wenige Abenteuer. Spidergirl bringt es in Amerika dagegen auf mittlerweile 21 Hefte. Anfangs wurde die Neue im neuen Marvel-Universum MC2 reg ...

___________________________________________

Punisher vs Batman | Dixon / ROMITA / Janson

... permanente Lösung. Dazu kommt noch der ebenfalls in den letzten Jahren immer blutrünstiger porträtierte Joker. Stoff für eine derbe Geschichte. Das ganze wird uns im kräftigen Strich von John ROMITA JR., der lange Zeit der Zeichner des Punisher war, dargeboten. Für die Tuschezeichnungen ist Klaus Janson verantwortlich, der zumindest aus seiner Arbeit am "The Dark Knight Returns" bekannt ...

___________________________________________

Spider-Man 31 | Howard Mackie / John ROMITA JR.

... neue Heft der Spinne ist eine John ROMITA JR. Doppelnummer. Das heißt, doppelt soviel prächtige Bilder als in einer normalen Nummer. Also ein doppelter Grund, sich dieses Heft genauer anzuschauen. Die Spinne blickt auf ein turbulentes und verwirrendes Jahr zurück. Doch nun ist alles einigermaßen wieder im Lot und die Spinne kann sich ganz ihrem Leiden widmen ...

___________________________________________

Spiderman #30 | J. M. Dematteis / Luke Ross

... und ohne krasse Durchhänger. Sein Stil ist modern und witzig und wird von Ausgabe zu Ausgabe besser. Ebenso solide aber unspektakulär sind die Farben. So kann es ruhig weitergehen bis John ROMITA JR. und John Byrne wiederkommen. Die Spinne ist wieder da, mit dem Mix, der sie groß gemacht hat. Superhelden-Action mit einem Spritzer Humor und jeder Menge menschlichen Dramas. ...

___________________________________________

Spider-Man komplett #4 | Diverse Autoren

... macht Vergangenheitsbewältigung Spaß. Eingepackt in einen schmucken Schuber stecken diesmal 15 Hefte der Serie Spider-Man von den Altmeistern Stan Lee, Steve Dikto und John ROMITA. Im Schuber mit enthalten ist der Auftritt des freundlichen Wandkrabblers in der Serie Daredevil (momentan wieder im Rahmen der Marvel-Knights aktuell) und das Special mit den Rächern. J ...

___________________________________________

Spiderman Tod und Carnage - Der sensationelleSpiderman #2 und Spiderman #19 | wie immer

... Jenseits befördern. Das steigert natürlich die Zuneigung zwischen Jess und der Spinne, mal sehen wie Ben da wieder rauskommt. Den inneren Kampf zwischen dem Außerirdischen und Ben kann ROMITA am eindruckvollsten visualisieren. Die 22 Seiten von unserem John JR. sind ein wahres Fest für die Augen. Der Rest ist eher okay als brilliant. Die Übersetzung von Marvel ...

___________________________________________

Spiderman Special 8 - Onslaught Phase 4 | diverse

... durch den Zeichnungen von Josh Hood, der zwar einige gute Ansätze zeigt, aber in puncto Perspektive total versagt. Einzig ansehenswert sind die Bilder des auch diesen Monat begeisternden John ROMITA JR. Ein bißchen übel stößt noch die Plumpheit auf, mit der Peter Parker - der Klon - dem Tode entrinnt ist und - welch glückliche Fügung - ohne ersehbare Ursache seine Spinnenkräf ...

___________________________________________

Der erstaunliche Spiderman | STRACZYNSKI / ROMITA JR.

... aber nicht drauf stolz sein) und auch Nightcrawler hat zumindest mal in Deutschland gelebt, oder. Und Sigurd ist auch nicht von Pappe. Zurück zum Thema. Die groben Zeichnungen des John ROMITA JR. waren schon immer außergewöhnlich. Mit den Farben in diesem Heft werden sie phänomenal. An einigen Stellen werden seine Striche sehr fein und in einer an Giraud erinnernden Einfachheit erze ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 20 Treffern gesamt