2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

X-Men: Kinder des Atom | Rude / Smith / Casey

... immer am Stil klar zu erkennen. Über die drei letzten Hefte sollte man eher den beschönigenden Schleier des Schweigens legen. Die Story dieses Albums ist so alt, wie GRAPHIC NOVELs (abgeschlossene Geschichten in Albumlänge) bei Marvel. Bereits 1982 brachte Marvel mit God Loves, Man kills (deutsch: Verraten und Verkauft, Condor) die Geschichte um ein ...

___________________________________________

Mein schaurig-schöner Gruselkoffer |

... und die Kochrezepte sind mit Peperoni oder zerschnittenen Gummihandschuhen dem einen zu scharf und dem anderen zu teuer. Dennoch bekommt auch ein Erwachsener Anregungen für die Horror-Party zu HALOween. Elterlicher Beistand, nicht zur Gemütsberuhigung sondern zur Hilfe beim Basteln, ist besonders für jüngere Spuk-Fans angeraten. ...

___________________________________________

Hellboy - Behältniss des Bösen # 1 & 2 |

... obwohl irgendwie dreckig - wohltuend von den glatten und immer gleichen Zeichnungen der großen Schar von Nachwuchspinslern der amerikanischen Comic-Maschinerie abhob. Mit der Grafic-NOVEL "Doctor Strange and Doctor Doom - Triumph and Tortment" betrat er schon 1989 mystische Pfade. 1991 bei Marvels Epic Label Fritz Leibers "Fafhrd and the grey Mouser& ...

___________________________________________

Witch #1: Haloween | Disney Italien

... und der Chance, ohne Verbot oder erhobenen pädagogischen Zeigefinger diskutiert zu werden. Aber das müssen wir, wenn es denn sein muss, nach "Harry Potter" und dem "Herrn der Ringe" sowieso. ...

___________________________________________

Zero One #1-#3 | Hiroya Oku (wie bei Mangas typisch eher eine Firma als eine Person)

... des Wortes – mit Beginn, Handlung und Ende? Aber ist das überhaupt wirklich unser Verständnis von Geschichten? Muss dieser Begriff nicht nach dem Einzug der erzählerischen "Qualitäten" der TeleNOVELlas neu definiert werden? Sind unsere Daily Soaps nicht auch ein nicht enden wollender Lindwurm Zeit tötender Berieselung unter dem Diktat der konsumierenden Massen? Irgendwie ist das die Kunst, ...

___________________________________________

Irish Folk mit neuen Tönen |

... verkörpert und in Klänge gießt. Dabei mag man sich an die neuen Töne nur schwer gewöhnen, aber auch er hat sich nach neuen Sphären umgesehen und sichtbar Freude an Titeln wie dem französischen "HaliHALO". "Dhalias" traditionellster Teil ist Rainer Burgmer. Er bringt seinen Mitspielern die Flötentöne bei, bringt auf Whistle, Klarinette und Bombarde den klassischen Folksound ein, lässt klagende Tö ...

___________________________________________

X-Men – Gott liebt, Menschen töten | Chris Claremont / Brent Anderson

... modernen Klassiker sollte jeder X-Men Fan kennen. „God Loves, Man Kills“ erschien 1982 in den USA. Die damals noch junge Idee der GRAPHIC NOVEL erlaubte es den Autoren, nicht unbedingt alltägliche Ideen mit etwas mehr Tiefe zu bearbeiten als gewohnt. Ohnehin gebar die damalige Zeit besonders bei Marvel interessante Projekte. So das Epic Magazin, in dessen Folge im Marvel Sublabel Epic Serie ...

___________________________________________

Torso – eine true crime graphic novel | Bendis / Andreyko

... beantworten und um die drückt sich auch dieses Comic. Es zieht sich auf den letzten Seiten auf eine Berichterstatter-Position zurück und löst den Thriller mit einem so nicht dokumentiuerten Ende auf. ...

___________________________________________

The Witching Hour | Loeb / BacHALO / Thibert

... Hier kann der Leser, wenn er mit der offensichtlichen Story fertig ist, weiter phantasieren. Einen wesentlichen Anteil des Besonderen an diesem Comic haben die Bilder von Chris BacHALO. Er trat mit der Serie Generation-X, einer X-Men Serie, in das Licht der breiten Öffentlichkeit. Hier ist er etwas zurückgenommen, nicht weich aber weniger agressiv. Er zeigt sein Können in dem e ...

___________________________________________

Der Leuchtturm | Bruno Le Floc'h

... deutete der alte Herr unter den deutschen Comicverlagen Carlsen mit dem Label Comic-Art auf vermeidlich gehobenere Comic-Kunst hin, nun gibt es die Auszeichnung als GRAPHIC NOVEL. Trendig in kleinschreibung (;0) aber leider nicht passend zum Covermotiv ziert dieser Hinweis auch den mittelformatigen Hardcoverband „Der Leuchtturn“. Welch ein Glück, dass außer dem Titel und dem Verlagsnamen a ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 13 Treffern gesamt