2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

Superman #50 | Jurgens / Frenz / Rubinstein / Simonson / Bondagove / Janke

... rechtzeitig gelingt das Rettungsunternehmen für den Stählernen. In einem blauen Anzug, der seinem Energie-Körper Gestalt verleiht, kann Supi nun weiter für das Gute kämpfen. Mit dem neuen OUTfit sind auch die neuen Kräfte festgelegt. Um nicht zuviel zu verraten endet hier die kurze Zusammenfassung der Geschichte. Wer sie lesen will, darf sich von den Bildern nicht abschrecken las ...

___________________________________________

Enki Bilal - Der Schlaf des Monsters
Ein Interview
|

... Dialoge zuvor festlegt. Dieser Ansatz, vor allem die Trennung von Bild und Text, schien mir passend für das Thema der Erinnerungsarbeit. Die traditionellen Mittel des Comic, das übersichtliche LayOUT, die klar umrissenen Panels, alles das empfand ich als Beengung. Indem ich Text und Bild miteinander verschnitt, spielte ich wie im Film mit Bild und Ton. ?: Im "Schlaf des Monsters ...

___________________________________________

Dilbert #1: Genie allein kann dich nicht retten | Scott Adams

... Nichts rettet das Leserauge vor der Pointe, die manchmal trifft, manchmal verletzt. Dieses Buch ist nichts für Bürohengste, außer man versucht sich durch Dilbert-Lesen als Andersdenkenden zu OUTen. Einige Seiten dieses großformatigen Buches sind farbig, aber darunter leiden die Dilbert-Comics nicht. Wer eine positive Meinung über unsere Gesellschaft hat, wird hier eines Besseren belehrt ...

___________________________________________

JLA: Das erste Jahr #1 | Mark Waid und Brian Augustyn / Barry Kitson

... falsch. Es wird auf den 160 Seiten ordentlich gegen das Böse gekämpft und Locus zieht im Hintergrund die Fäden. Die Zeichnungen sind für einen eher Unbekannten wie Kitson überraschend rOUTiniert. Die klaren und schön eingefärbten Bilder machen einfach Spaß. ...

___________________________________________

Meridian | Kesel / Middleton / Vines

... vieleicht nicht ganz befriedigenden, aber immerhin mit einem Ende aufhören lassen. Meridian macht vor allem wegen der angenehmen Zeichnungen richtig Spaß. Barbara Kessel macht ihren Job rOUTiniert, aber zum Begin des Crossgen-Zeitalters ging man in Amerika noch keine Experiment ein. ...

___________________________________________

Love & Rockets X | Gilbert Hernandez

... Probleme stämmige Lesben haben können oder warum es dämlich ist, sich als fast hilfloser Krüppel zu besaufen. Alles klar? Klar ist die Seitenaufteilung im klassischen 3 x 3 Panell-LayOUT. Love & Rockets muß man lesen um es glauben zu könn ...

___________________________________________

Der dritte Zwilling | Ken Follet (gelesen von Mareike Carrière und Jörg Schüttauf)

... von etwa vier Stunden wirkt ein Sprecher allein oft ermüdend. Dieses Hauptmanko der "Bücher zum Hören" umgeht Lübbe Audio geschickt. Mit Mareike Carrière und Jörg Schüttauf wurden zwei rOUTiniert klingende Sprecher verpflichtet. Dank der zwei verschiedenen Vorleser ermüdet der Zuhörer nicht so schnell, allein der unterschiedliche Tonfall weckt immer wieder das Interesse ...

___________________________________________

Neon Cyber #1 | Adrian Tsang / Lou Kang

... wird es, wenn es die Türlauscher hinhaut. Insgesamt ist die zweite Serie aus dem Dreamwave-abel nicht so packend wie das Erstlingswerk. Zwar ist die Ausführung sauberer aber auch rOUTinierter geworden, es fehlt die dichte Stimmung, die auch durch gelegentliche Fehler bei Dark Minds herrschte. Das liegt vielleicht am Genre. Dass bei einer Mafia-Story ein Bübchen wie Neon geg ...

___________________________________________

Der Spiegelmacher | Philipp Vandenberg

... - scheint sich gegen den armen Spiegelmacher verschworen zu haben, der vom Unglück verfolgt immer den falschen Weg einschlägt. Philipp Vandenbergs Erzählstil wirkt fast ein bisschen zu rOUTiniert - kein Wunder bei über fünfzehn veröffentlichten Büchern. ...

___________________________________________

Sternentor #1: Der rote Nebel | H.G. Francis

... Titelmusik zur neuen Enterprise-Serie gewesen!). Manchmal sind die Musik-Passagen etwas zu lang, aber erträglich. Vor allem am Ende der kurzweiligen 60 Minuten kommt so richtig Stimmung auf. Und die OUTtakes auf dem Bonus-Track sind den einen oder anderen Lacher wert und runden das Ganze super ab. ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 187 Treffern gesamt