2018
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

Supreme # 1 | Alan Moore / Joe Bennett & Keith Giffen & Rick Veitch

... Star-Schreiber Alan Moore ("Batman - Killing Joke", "Watchman") bei der Wiederbelebung des Titels freie Hand. Mittlerweile wechselte die Serie zu Liefelds eigenem Label AweSOME. Das bedeutete für die Serie zunächst einmal schlechtere Zeichnungen. Alles ist bei feinem Strich kantig. Vor allem die Gesichter haben nur die "Extrem-Posen" wie extrem- ...

___________________________________________

TechnoMage |

... allem aber die Grafik schlägt in diese Kerbe. Bonbonfarben beherrschen das Bild, alles ist knubbelig und da machen selbst die Monster eigentlich keine Ausnahme. Gespielt wird in einer iSOMEtrischen Ansicht die frei gedreht werden kann. Es ist öfters notwendig, diese Fähigkeit des Spieles zu nutzen, zum Beispiel wenn aus allen Richtungen gefährliche Spinnen auf den ...

___________________________________________

Schmidtgift - Liveaufnahme aus dem Düsseldorfer Kom(m)ödchen |

... Schmidt - Freunde dürfen ihn auch "DIRTY Harry" nennen - gehört spätestens seit seiner Abendshow mit Feuerstein "Schmidteinander", ganz besonders aber seit seiner Late-Night, der "Harald-Schmidt-Show", zur Creme deutscher Unterhaltungskultur. Wie kaum einer vor ihm spaltet der schlaksige Mann aus dem Schwäbischen die Nation: Da abgöttische Verehrung, dort abgrundtiefer Hass und Verachtung ...

___________________________________________

"Tänzeln als Extremsportart" bei HISS |

... halsigen Stimme auch einfachste Botschaften in der beliebt schmissigen Art verpackt, Michael Roth an der Mundharmonika, Andi Feller mit Gitarre oder Mandoline, der immer für ein heißes Solo im DIRTY groove zu haben war, Bassist Volker Schuh, der eine Performance ablieferte, die auch aus einem Monty-Python-Klassiker geklaut sein könnte, und Schlagzeiger Jochen Ritter, die Basis, das Fundamen ...

___________________________________________

Some dirty littul storries | S. Haas

... Haas wird 34 oder so. Micky lebt auf der ganzen Welt, Haas zeigt seine Motionless-Movies-Diashow mit Text und Klang - zumindest in Städten Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und in New York. "SOME DIRTY LITTUL STORRIES" sind Geschichten des Alltagshelden Mose, wie der 70jährige ein Nagetier, und seinen tiefen philosophischen Einsichten, meist zu finden auf dem Grund eines Bierglases. ...

___________________________________________

Harter "Irish Folk" |

... an die barbarische Geschichte der Keltischen Völker; gesteigert hat Fiddler und "Tiefsänger" Dominik Roesch das dann bei "Pirates in the church". Neben diesen Titeln mit hartem beat und DIRTY groove stellte die Truppe aber auch bei diesem Konzert und auf der neuen CD wieder wahre "delights": Im besonderen Umfeld fast schon zärtliche Balladen wie "Gone like the wind" und eine kultivie ...

___________________________________________

"Vorgespielte Höhepunkte" im Pumpwerk |

... schlage schon die Hände über dem Kopf zusammen. Alles in allem ist nach wenigen der urkomischen Geschichten des Mimen, der in vielem an die frühen Jahre von Deutschlands "DIRTY Harry" Harald Schmidt erinnert, klar: So einer kann eigentlich nur Comedian werden. Da sieht man ihm doch glatt nach, dass seine Acht darauf, "dass Kabarett nicht zu flach wird", nur Lippenbeken ...

___________________________________________

Soul & Pepper: Groovy Versionen von soften Originalen |

... eine ganz eigene Art der Interpretation – sie versuchen sich des öfteren mit dem genauen Gegenteil dessen, was vorgegeben wurde: Groovy Versionen von soften Originalen wechseln sich mit aufgewühlten DIRTY-Varianten sonst recht cleaner Titel. Besondere Highlights sind in dem abwechslungsreichen Programm, in dem sich ein Höhepunkt an den anderen reiht, nur schwer auszumachen. Was sicherlic ...

___________________________________________

Waldfestival mixt die Extreme: Irish Folk und Heavy Metal in trauter Zweisamkeit |

... Die wohl bekannteste der neun Bands, "Fiddler’s Green", präsentiert die Volksmusik aus dem Land der grünen Hügel ebenfalls in einer ziemlichen Heavy-Version, bisweilen mischt sich ein deutlicher DIRTY sound dazwischen, nicht umsonst nennen sie selbst ihre Musik "Irish Independent Speedfolk". Fiddle, Tin Whistle, Akkordeon, Bouzouki und Bodhran findet man auch bei den "Klassikern" des deutsche ...

___________________________________________

Greetings from Chicago |

... Live- und Studiobassist ist. Aber erst im Zusammenspiel ergeben diese wertvollen Ingredienzien den vollen, unnachahmlichen Boogaloo-Sound: Laut, hart, sehr funky und mit deutlichen DIRTY-Einschlägen. Besonders fasziniert ist man, wenn man die Jungs, die zu den wenigen ernstzunehmenden Exporten ihrer Stilrichtung aus Deutschland überhaut gehören, erst spielen hört, und Mellow dan ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 29 Treffern gesamt