2017
 
 

Rezensionen

Editorial
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt

Suchmaschine


 

 

Suchbegriffe:

Die Begriffe mit
"UND" (genaueres Ergebniss) oder
"ODER" (mehr Treffer und langsamer) verbinden?

SUCHEN! | ÄNDERN

Nächstes Schluss

___________________________________________

Abenteuer in der Elfenwelt #13: Die Schlacht am blauen Berg | Richard und Wendy Pini

... geht es mit der verzweigten Geschichte um die spitzohrigen Elfen. Man braucht wirklich eine Fahrplan, um die ganzen Beziehungen zwischen den Elfen noch zu kennen. Also: WINDkind ist der Sohn von Tauglanz und Tyldak, einem Flieger, Tauglanz lebt aber mit Späher zusammen bei den Wolfsreitern. Auroree wurde von Winnowill ausgeschickt, einen Bewahrer zu finde ...

___________________________________________

Die Fantastischen Vier #2 | Jim Lee & Brandon Choi

... mit viel Vorschusslorbeeren ausgestattete "Wiedergeburt der Helden"-Reihe geht in die zweite Runde. Bei den "Fantastischen Vier" sieht man auch, warum gerade diese Hefte so viel WIND gemacht haben. Jim Lee und Brandon Choi vitalisieren die alten Helden, die schon so viel mitgemacht haben. Als eine der ersten Marvel-Serien sind sie ein Klassiker, John Byren verhalf den Vieren zu ...

___________________________________________

Spiderman #25 - Enthüllungen 2 | Vor allem Howard Mackie & John Romita jr.

... Held ohne Pathos, aber es ist einfach schön! Menschen mit Gefühl werden dieses Heft nicht ohne mehrere Packungen Taschentücher lesen können. Besonders als Peter Parker die Asche Bens dem WIND und dem Brooklyn-River übergibt, was von den Worten "Du wirst mir feheln Ben ... so lange ich lebe" begleitet wird, dürfte auch der hartgesottenste Zeitgenosse den Tränen nahe sein. ...

___________________________________________

Marvel Knights | Diverse Autoren

... waren sie nun, die Abräumer aus Amerika. Quesada und Palmiotti brachten frischen WIND in ein altes Gewerbe und der Markt dankte es ihnen mit ordentlichen Absatzzahlen. Leider kann das so nicht immer weitergehen und die Fülle der verfügbaren Titel macht es für schwache Serien schwer, am Leben zu bleiben. So ist die Entwicklung weg von den ewig laufenden Serien hi ...

___________________________________________

Mein Tagebuch 1998-2000 | Helmut Kohl

... einen Weg zurück in eine objektive und unvoreingenommene Betrachtung bahnen: Für die meisten ist und bleibt Helmut Kohl der "Bimbes-Kanzler". Ein Beweis mag der Rummel um das "WINDbeutel-Attentat", bei dem Kohl am 01. Dezember 2000 mit einem Sahnekuchen beworfen wurde, sein: Größte Häme prägte die Artikel und Filme darüber. Die Parnass-Redaktion hat ...

___________________________________________

Was ist bloß los mit Daniel Dachs? | Hiawyn Oram / Susan Varley

... gibts doch nicht: Daniel Dachs ist schlechter Laune! Die Tiere im WALD sind ganz außer sich: "Dachs hat nie schlechte Laune". Aber tatsächlich, als man zusammen in seine Höhle kommt, sitzt der alte Gefährte im Dunkeln in seinem Sessel und macht ein Gesicht wie sieben Tage Regenwetter. So beginnt eine charmante Geschichte, in der die Tiere des WALDes, ...

___________________________________________

Thor #1 |

... have trembled before his might Those who would harm the innocent have falen to his justice His is the Power to call forth the wrath of the heavens, forcing the lightning and the WIND to do his bidding He is the god of thunder, a warrior born And at long last, after battles too numberous to count Death envelops him Vorschlag ...

___________________________________________

Wolverine & Punisher - Himmelfahrt #1 + #2 |

... "Mantel und Dolch"-Hefte wird hier noch deutlicher. Der Punisher kann nicht nur beliebige Waffen aus seinem Mantel hervorzaubern, er kann auch eine ungeliebte Bombe darin verschWINDen lassen. Da wurde mal wieder hemmungslos geklaut bei untergegangenen Serien. Bei der Zahl der Opfer in dieser Geschichte ist man beim "Nur mal Drüberlesen" doch ziemlich ...

___________________________________________

"Eigentlich bin ich wie Eva Peron..." - Simone Solga in Hockenheim |

... weil sie nun gar nichts wegwerfen kann – einen Teppich mit eingewebtem Lenin-Kopf und hatte damals in DDR-Zeiten, da jeder einen Brieffreund in Russland haben musste, gleich drei Ninas am Hals. Beim WILDEn Wechsel durch die verschiedenen Protagonisten ist Solga immer auf der Suche nach dem eigenen Selbst: "Ich weiß nicht einmal, wie ein persönliches Geschenk für mich selbst aussehen sollte". So l ...

___________________________________________

Enki Bilal - Der Schlaf des Monsters
Ein Interview
|

... Erinnerung... ?: Glauben Sie wirklich, daß religiöse Fanatiker - Moslems, Katholiken usw. - sich wie in Ihrem Album in wesentlichen Punkten verständigen und ihre Gegensätze überWINDen könnten? Bilal: Es ist ja schon der Fall. In Israel gibt es einen Gottesnarren, einen religiösen jüdischen Fanatiker, der sich dem Ajatollah Khomeini sehr verbunden fühlt. Die Extre ...

___________________________________________

Nächstes Schluss

 


 

 

 
 

Die Suchmaschine - der einfache Weg in unser Archiv mit mehr als 1.000 Artikeln.


 

Treffer 1 bis 10 von 362 Treffern gesamt